banner

 

Der Revolutionäre 1. Mai 2017

 

Mit dem antikapitalistischen Block auf der DGB-Demo begann der revolutionäre 1.Mai in Stuttgart. Trotz Dauerregen gab es gute Stimmung und Konfettiregen im Block. Danach beteiligten sich zwischen 700 und 900 TeilnehmerInnen an der revolutionären Demo, die von einem massiven Polizeiaufgebot und diversen Provokationen begleitet wurde. Im Verlauf der Demo gab es einen Farbangriff und Choreo gegen Commerzbank, sowie Pyrotechnik und Transpiaktionen am Rande.

 

Nach der revolutionären Demo feierten noch einige hundert Menschen bei Live-Musik, Essen und Getränken im Linken Zentrum Lilo Herrmann.

 

» Bericht und Bilder der Demonstration

» Übersicht zu Aktionen rund um den 1. Mai

» 1.Mai Zeitung von Perspektive Kommunismus

» Lokale Betriebszeitung 2017

 

Meldungen

Roter Teppich für Rechte

Etwa 350 Menschen folgten am 12. Mai 2018 dem Aufruf vom Bündnis "Stuttgart gegen Rechts" und beteiligten sich an einer Kundgebung mit anschließenden Protesten in Stuttgart-Feuerbach. Anlass unserer Mobilisierung war die kurzfristig anberaumte Kundgebung der AfD-Jugendorganisation (JA) am Wilhelm-Geiger-Platz gegen den geplanten DITIB-Moscheeneubau im Feuerbacher Industriegebiet. Bericht

 

Video Nachtrag zur Aktion gegen die faschistische Pseudogewerkschaft "Zentrum Automobil"

Hier noch ein Video-Nachtrag zu einer Aktion Anfang März. Nach den Betriebsratswahlen in Untertürkheim wurde in der Nacht auf den 7. März der Sitz des Vereins „Zentrum Automobil“ in Stuttgart – Untertürkeim mit Farbbeuteln und Parolen markiert. Zum Video

 

Solidarität mit Efrîn – Reflexion unserer Praxis

Die Initiative Kurdistan-Solidarität hat eine Reflexion zu den lokalen und bundesweiten Solidaritäsaktionen der letzten Wochen verfasst. Weiter

 

Sitz der faschistischen Pseudogewerkschaft "Zentrum Automobil" markiert

In der Nacht nach den Betriebsratswahlen in Untertürkheim haben wir, Antifaschistinnen und Antifaschisten, den Sitz des Vereins „Zentrum Automobil“ in Untertürkeim mit Farbbeuteln und Parolen markiert. Bericht und Bilder

 

E-Mail-Newsletter

Der Newsletter wird unregelmäßig per Email verschickt und beinhaltet aktuelle Meldungen, Ankündigungen und Berichte. Der Schwerpunkt liegt auf Stuttgart und der Region.

Auf dieser Seite suchen